Autor Thema: Larp  (Gelesen 11157 mal)

Offline Andrej Pfeiffer-Perkuhn

  • Moderator
  • Neuling
  • ***
  • Beiträge: 48
Larp
« am: 07. Februar 2007, 13:43:13 »
Larp:

Nicht wundern das hier so wenig steht, aber es gibt leider nur wenig Larphändler die sich aus der breiten Masse herausheben. Eine überaus umfangreiche Liste gibt es auf www.Larpwiki.de


www.ars-sica.de

Bzw. Ars United. Mittlerweile zwei Larpwaffenhersteller. Ars Sica macht noch immer sehr hochwertige Larpwaffen. Gerade die Sonderanfertigungen sind großartig.
Ars Arma sind ein Großteil der ehemaligen Schatzkammerleute und machen eher Stangenware. Allerdings sind deren Stangenwaffen sehr gut.


www.wyvern.de

Im Prinzip der Nachfolger der Schatzkammer. Die Waffen sehen gut aus und die Formen werden gut umgesetzt.


http://www.larp-schmiede.de/

Ebenfalls schöne Larpwaffen, obwohl kein professioneller Anbieter. Besonders nett sind die Schilde. Außerdem bietet er Larp-Dolchscheiden mit Mund- und Ortblechen aus Metall an.


www.larp-bogenbau.de

Sehr schöne Larpbögen und einer geniale Larparmbrust. Für Schußwaffen unbedingt zu empfehlen. Wer jetzt noch einen Bärentöter kauft ist selber schuld.


www.pfeilbieten.de

Günstige aber brauchbare Langbögen und günstige Pfeile


http://goldhammershop.com/

Die Goldhämmer. Günstige Waffen, sehr nette Leute. Nach langen Jahren endlich im Netz.


www.baculus.de

Ein Händler mit sehr ungewöhnlichem Angebot. Wundervolle Rubber-band-Guns, gute Lederarbeiten. Vor allem die Schwertscheiden sind gut.


www.ungebilde.de

Sehr nette Latexmasken und Styroporkulissen.



www.larpwiki.de

Generelle Informationen zum Thema Larp, viele Hinweise zu Austattung und Darstellung sowie eine sehr umfangreiche Liste mit Bezugsquellen


www.Larper.de

Das Larpforum indem ich mich meistens herumtreibe. Das Klientel ist im Schnitt etwas erwachsener als anderswo.


www.larpinfo.de

Ebenfalls recht umtriebiges Larp-Forum, manchmal eine Schlangengrube.
« Letzte Änderung: 18. Juni 2009, 16:32:45 von Andrej Pfeiffer-Perkuhn »